Baldrian und Hopfen – entspannen Herz und Nerven

baldrianBaldrian und Hopfen bringen Abhilfe bei nervösen Reizzuständen mit Herzklopfen, Einschlafstörungen und krampfartigen Schmerzen im Magen-Darm-Bereich; auch in unseren Tiroler Adler NERVENDRAGEES aus Baldrian, Hopfen, Melisse.

 

nervendrageesNERVENDRAGEES aus Baldrian, Hopfen und Melisse

zur Behandlung seelischer Spannungszustände, nervöser Erregung, Schlafstörungen sowie nervös bedingten krampfartigen Schmerzen im Magen-und Darmbereich und nervösem Herzklopfen.

Dosierung
Erwachsene nehmen zur Beruhigung tagsüber 3 mal täglich 1 bis 2 Dragees mit etwas Wasser nach den Mahlzeiten. Bei Einschlafstörungen 2 bis 3 Dragees ½ Stunde vor dem Schlafengehen mit etwas Wasser.
Zusammensetzung: 1 Tiroler Adler Nervendragee enthält

  • Baldrianextrakt (5:1) 35 mg
  • Hopfenextrakt (6:1) 20 mg
  • Melissennextrakt (5:1) 25 mg